Glänzende Zukunft für blinde Katzen: Blind Cat Rescue

(Bildnachweis: Blind Cat Rescue auf Facebook)

(Bildnachweis: Blind Cat Rescue auf Facebook )

Ein Q & Awith in North Carolina Blind Cat Rescue .



Wie hat Ihre Organisation angefangen?

Wir begannen als Freiwillige für ein anderes Tierheim. Ein blindes Kätzchen kam indirekt durch sie zu uns und lehrte uns, dass eine blinde Katze wie eine sehende Katze ist. Louie hat uns auch beigebracht, dass blinde Katzen sich nicht über ihr Leben beschweren, sondern einfach mit der Arbeit weitermachen. Aus dem Tierheim kamen unsere nächsten zwei blinden Katzen und so Blind Cat Rescue begann.

Was ist deine Mission?

Unsere Mission ist es, Tierheimen und Besitzern eine sichere Unterkunft für blinde Katzen zu bieten, da die meisten Tierheime mit offener Zulassung oder Tierkontrolle eine blinde Katze für nicht akzeptabel halten und sie zerstört werden. Auch um der Öffentlichkeit beizubringen, dass blinde Katzen wunderbare, liebevolle Begleiter sind und nicht mehr behindert sind als ihre sehenden Kollegen.

Wie finden die meisten Ihrer Tiere ihren Weg zu Ihnen?

Sie sind von Besitzern, Tierheimen und anderen Rettungskräften zu uns gekommen. Wir haben sogar einen in unserer örtlichen Müllkippe gefunden. Wir haben Katzen aus allen Teilen der USA und sogar zwei aus Kuwait.

Blind-Cat-Rescue-Facebook

(Bildnachweis: Blind Cat Rescue auf Facebook )

Was passiert mit den Tieren, wenn sie in Ihrer Obhut sind?

Sie werden sofort zu unserem Tierarzt gebracht und dort vollständig untersucht, einschließlich Blutuntersuchungen, zahnärztlichen Untersuchungen, geeigneten Impfungen sowie kastriert oder kastriert. Auch wenn ihre Augen entfernt werden müssen, geschieht dies gleichzeitig. Wir gehen auch auf andere gesundheitliche Bedürfnisse ein.

Erzählen Sie uns von einem besonders überzeugenden Tier oder einer inspirierenden Rettung.

Louie war unsere erste blinde Katze. Ein Mann kam mit einem sehr kranken Kätzchen bei einem Petsmart-Adoptionsmarathon auf uns zu und versuchte, das Tierheim dazu zu bringen, ihn aufzunehmen. Der Mann versuchte dem Tierheimleiter zu sagen, dass er wegen Allergien so aussah wie er (Augen verkrustet, Nase zusammengebissen). Der Regisseur würde dieses Kätzchen nicht ohne finanzielle Unterstützung dieses Mannes nehmen, um die Antibiotika zu bezahlen, die dieses Tier offensichtlich benötigt. Der Mann sagte: 'Gut, ich werde ihn draußen auf dem Parkplatz lassen.' Und er drehte sich um, um zu gehen.

An diesem Punkt stoppte ich ihn und sagte, ich würde ihn nehmen. Dieses arme kleine Ding war nicht älter als sechs Wochen und sah nur verzweifelt nach Hilfe aus! Ich habe ihn mit Antibiotika behandelt, da seine Augen von der Infektion geblasen wurden (wir haben sie entfernen lassen), aber das hat Louie sicher nicht aufgehalten. Als es Zeit war, ihn zu kastrieren, sagte der Tierarzt, wir sollten diese Katze einschläfern. Welche Lebensqualität könnte eine blinde Katze haben? Louie ist ein sehr liebevoller Kerl, der seine Tage draußen in einem sicheren, eingezäunten Garten verbringt, auf Bäume klettert und Vögel jagt. Ich denke, er würde Ihnen sagen, dass seine Lebensqualität in Ordnung ist.

Folgen Sie Blind Cat Rescue auf Facebook um mehr Bilder zu sehen und um Bilder zu teilen und Häuser für blinde Katzen zu finden.