Blue und Bella: Zwei große Katzen sind im Tierheim von Kansas City geblieben

Jetzt geht das schon wieder los.



Gemäß CBS5az.com Am Mittwoch wurden zwei Katzen in einem städtischen Tierheim in Kansas City, Missouri, zurückgelassen. Die beiden Katzen, benannt Blau und Schön wiegen jeweils 32 und 22 Pfund; beide sind Siamese mischt.



Blau kann kaum laufen und hat Atembeschwerden. Das Geschichte behauptet, es braucht zwei Personen, um die Katze an ihr Ziel zu tragen. Bella ist mobiler und kommt trotz ihres Gewichts leicht herum.

Der Besitzer der Katze behauptete, er könne es sich nicht mehr leisten, sich um die beiden Tiere zu kümmern, die schätzungsweise zwischen 4 und 6 Jahre alt sind.



Beide Katzen werden streng ernährt, können jedoch nicht adoptiert werden. Das Tierheim wird versuchen, die Katzen zusammenzuhalten.

Jeder, der daran interessiert ist, eine dieser Schönheiten zu fördern, sollte sich das ansehen KC Haustierprojekt Webseite. Nach einer Pflegezeit können die Tiere zur Adoption freigegeben werden.

Blue und Bella sind zwei weitere Beispiele dafür Fettleibigkeit bei Haustieren . Katzen, die ein schweres Körpergewicht haben, sind einem Risiko für eine Vielzahl von Krankheiten ausgesetzt, einschließlich Diabetes und Lebererkrankungen.



Quelle: CBS5az.com