Blinder Hund und 'sehendes Auge' Katze

blinder Hund, der Augenkatze sieht Acht Jahre alt Labrador Retriever Terfel wurde diagnostiziert mit Katarakte , eine häufige Augenerkrankung, die dazu führte, dass sich die Linsen in seinen Augen trübten und undurchsichtig wurden. Als sich seine Katarakte weiter verschlimmerten, wurde Terfel zögernd und zurückhaltend und beschloss, die meiste Zeit zusammengerollt in seinem Hundekorb zu verbringen, anstatt sich in eine einst freundliche Welt zu wagen, die plötzlich so ungewohnt und beängstigend geworden war.



Terfels Lebenseinstellung änderte sich drastisch an dem Tag, an dem seine Besitzerin Judy Godfrey-Brown aus Holyhead, Nordwales, eine kleine streunende Katze aufnahm.



Godfrey-Brown traute ihren Augen kaum, als sie sah, wie die kleine Katze Terfel sanft durch den Garten führte. Es war, als ob die Katze Terfels Zustand spürte und instinktiv wusste, dass der blinde Welpe einen Freund brauchte.

speichern



speichern