Tierkontrollbeamter im Dienst getötet

Hund - speziell ein geretteter Pitbull Petunia genannt - war Roy Marcums Copilot. An den meisten Tagen fuhr sie mit Marcum zu und von seinen verschiedenen Anrufen, und Mittwoch, der 28. November, war nicht anders. Nur dass Marcum es nie zurück zu seinem Fahrzeug geschafft hat. Der 45-jährige Tierkontrollbeamte aus Sacramento County wurde tödlich erschossen, als er versuchte, mehrere Hunde und Katzen aus einem vermeintlich verlassenen Haus zu retten.



Wie bei jedem Beruf, bei dem das Ziel der Schutz der Öffentlichkeit ist, ist die Tierkontrolle mit einem gewissen Risiko verbunden. Ein Teil dessen, was Marcum zu einem so effektiven Offizier gemacht hat, gemäß Für Kollegen war seine Fähigkeit, angespannte Situationen zu entschärfen. Er hatte eine Art, mit Leuten zu sprechen, die sie beruhigten. Die meisten seiner Gespräche begannen und endeten mit einem Lachen.



Als Joseph Carey Marcum (angeblich) Anfang dieser Woche hinter einer geschlossenen Tür erschoss und ihn tödlich verwundete, versetzte dies die Gemeinde in eine Art kollektiven Schockzustand. Der Landkreis erwägt nun, den Uniformen seiner Tierkontrollbeamten kugelsichere Westen hinzuzufügen. Die Option ist sinnvoll - jeder, der einem Hund oder einer Katze Schaden zufügen kann, sollte in Betracht gezogen werden gefährlich .

Während Details der Umstände des Schützen noch bekannt sind, ist ein klares Porträt von Roy Marcum entstanden. Freunde sagen, dass sein Engagement für den Tierschutz nur durch seine Hingabe an seine Familie erreicht wurde. Marcum, ein geliebter Vater und Ehemann, war regelmäßig bei den Softballspielen und Outdoor-Events seiner Kinder zu sehen. Das heißt, wenn er nicht im Tierheim war, ging, besuchte und überprüfte er auf andere Weise die Tiere, die er gerettet hatte.



Aber ich brauche keine Konten anderer, um mich davon zu überzeugen, dass Marcum eine bemerkenswerte Person war. Die Tatsache, dass er Petunia mit verstümmeltem Schwanz und schiefem Mund als Partner gewählt hat, sagt alles.

Officer Marcum, DogTime begrüßt Sie. Unsere Gedanken sind bei Ihrer Familie.