7 Gründe, warum Ihre Katze glaubt, dass Weihnachten zu 100 Prozent über sie ist

Katze an Weihnachten

Die Weihnachtszeit gibt Menschen, die den Feiertag feiern, warme und verschwommene Gefühle, und es macht Katzen auch viel Freude.



Während Dinge wie Lebkuchen, Geschenke und Weihnachtsmusik dazu führen können, dass wir Menschen uns festlich fühlen, gibt es bestimmte Aspekte von Weihnachten, bei denen Ihre Katze denkt, dass es in diesem Urlaub ausschließlich um sie geht.



Deshalb glaubt Ihre Katze, dass es bei Weihnachten darum geht, ihren Katzenruhm zu feiern.

1. Warum sollte es sonst all diese Boxen geben?

Katze in Geschenkbox

Kisten sind für Katzen das, was Milch für die Kekse des Weihnachtsmanns ist. Sie gehen Hand in Hand, und der einzige Grund, warum Menschen jemals ein paar Kisten nach Hause bringen würden, ist das Kätzchen des Hauses, oder?



Geschenke sind großartig, aber stellen Sie sicher, dass Sie einige dieser Spaßboxen auch für Ihre Katze aufbewahren.

2. Das ganze lustige Geschenkpapier zum Spielen

Katze mit Geschenken

Wer entschieden hat, dass Geschenke notwendig sind, um Weihnachten zu feiern, muss ein Katzenmensch gewesen sein.

Mach weiter und lass dein Kätzchen Spaß daran haben, mit dem Geschenkpapier zu spielen, aber entferne alles gefährliches Band oder Lametta, das ihre Gesundheit zerstören könnte. Stellen Sie sicher, dass die Spielzeit eine sichere Zeit ist.

3. Auch die Taschen

Katze in Geschenktüte



Okay, buchstäblich jede Art von Verpackungsgerät ist etwas, von dem Katzen glauben, dass es für sie gemacht ist, um damit zu spielen und es zu zerstören.

Taschen sind vielleicht die lustigsten und süßesten von allen, aus denen Kätzchen herausspringen können.

4. Der Weihnachtsmann bringt auch Geschenke für Kätzchen

Katze in Geschenkbox

Egal wie viele Spielsachen Ihre Katze hat, ein paar mehr vom Weihnachtsmann zu bekommen, ist ein aufregender und erstaunlicher Genuss.



Oft werden diese Geschenke verpackt, was für sich genommen ein Geschenk an Katzen ist.

5. Es gibt spezielle warme Betten für Katzen

Katze am Kühler

Ein Wärmeabzug mitten im Winter ist der beste Freund eines Kätzchens. Ihre Katze sieht es wahrscheinlich nicht als eine Möglichkeit, das gesamte Haus aufzuheizen, sondern als eine Luxusheizung, die nur für sie gemacht wurde.

Kätzchen lieben es auch, in der Nähe von Raumheizgeräten zu hängen. Nehmen Sie sich nur eine, die sich ausschaltet, wenn sie von einer verspielten Katze umgeworfen wird.

6. Im Wohnzimmer befindet sich ein riesiger Kratzbaum!

Katze im Weihnachtsbaum

… Oder vielleicht ist es tatsächlich ein Weihnachtsbaum, aber so sieht es Ihre Katze nicht.

Einige Katzen lieben es, in den Weihnachtsbaum zu klettern und so zu tun, als wären sie eine echte wilde Katze. Andere genießen es, die Kugeln zu schlagen oder die flackernden Lichter zu jagen.

Achten Sie darauf, Ihre Katze jederzeit in der Nähe des Weihnachtsbaums zu beaufsichtigen. Dort sind einige alternative Weihnachtsbaumoptionen falls Sie nicht möchten, dass Ihre Katze auf Ihren Baum klettert.

7. Katzen können mehr Zeit mit Ihnen verbringen

Katze an Weihnachten

Wenn Sie das Glück haben, frei zu haben, verbringen Sie wahrscheinlich einen Großteil dieser Urlaubszeit zu Hause mit Freunden und der Familie.

Ihre Katze geht davon aus, dass dies die besondere Jahreszeit ist, die Sie speziell für sie abheben, damit Sie sich in der Nähe des riesigen Kratzbaums kuscheln und abhängen können. Nun, das mag zumindest teilweise zutreffen!

Ist Ihre Katze davon überzeugt, dass es bei Weihnachten nur um sie geht? Wie schließen Sie Ihr Kätzchen in die Feiertagsfeiern ein? Lass es uns in den Kommentaren wissen.