6 Möglichkeiten, eine Katze zu deaktivieren (VIDEOS)

Wenn sie es nicht sind Nickerchen machen Katzen können in Schwierigkeiten geraten. Vom Stoßen Ihres Glases Wasser vom Tisch über das Schlafen auf Ihren Händen beim Tippen bis hin zur Planung der Weltherrschaft. Es reicht aus, wenn Sie sich fragen, ob sie einen 'Aus' -Schalter haben. Wie sich herausstellt, tun sie es. Hier sind einige Möglichkeiten, wie eine Katze katatonisch wird. Denken Sie daran, dass bei der Erstellung dieser Videos keine Kätzchen verletzt wurden. Sie könnten jedoch ein wenig verärgert gewesen sein.

Ein Mode-Albtraum





Ottos Besitzer wollten ein bisschen 'Dress-up' spielen, aber er kann mit diesem Mode-Fauxpas nicht umgehen. Er fällt sofort um und kann sich der Welt nicht mit Wolle stellen. Er würde lieber das schöne Fell zeigen, das ihm die Natur gegeben hat. Seine Besitzer versuchen ihm zu helfen, aber er wird einfach nicht für die Ungerechtigkeit eintreten.

Der Katzenclip



Dies ist ein häufiger Trick, mit dem Katzen sich entspannen können. Es tut der Katze überhaupt nicht weh, es simuliert nur die Art und Weise, wie eine Mutterkatze ihre Babykatzen aufnimmt. Der Clip auf der Rückseite versetzt Kitty in einen entspannten Zustand. Es ist wie Hypnose und ein evolutionärer Vorteil, da eine Mutterkatze ihre Babys aus der Gefahrenzone halten muss. Wenn sie in einen entspannten Zustand geraten, sind sie leichter in Sicherheit zu bringen.

Ein Getränk vor dem Schlafengehen

Manchmal entscheidet man sich für einen Schlummertrunk, dann sieht das Glas sehr bequem aus. Diese Katze kann es nicht einmal ins Bett schaffen, bevor sie mit der Nase im Glas zum Zählen heruntergekommen ist. Er hat sogar ein gutes Schnarchen, bevor die Kamera ihn in Wachsamkeit ablenkt. Er sieht ein wenig verlegen aus, aber er wird wahrscheinlich bald wieder abdriften.

Blumen in ihren Haaren



Die Katze in diesem Video scheint ziemlich interessiert an dem Lied zu sein, das sein Besitzer singt, und an der tanzenden Blume, die sie ihm präsentiert. Aber dann macht sie das Undenkbare und setzt die Blume auf seinen Kopf. Plötzlich ist der rosa Dämon nicht mehr so ​​interessant. Kitty schafft es, seinen gesamten Hals in sich zu verstecken und macht einen tollen Schildkröteneindruck.

Die Katze ist in der Tasche



Katzen lieben es, sich in Taschen und Kisten zu verstecken, aber wenn die Tasche über diese Katze fällt, geht das Licht aus. Das Kätzchen fällt um, bevor es sich wieder nach draußen wackelt. Er sieht ein bisschen so aus, als würde er aus einem langen Nickerchen erwachen und scheint zu fragen: 'Wie lange war ich weg?' Wir sind froh, dass er seinen Weg aus der Dunkelheit gefunden hat.

Hyp-Nase-Schwester

Dieses Kätzchen braucht nicht viel, um ins Traumland zu treiben. Ein paar Schnitte zum Nasen- und Stirnrücken, und er ist für die Zählung unten. Es ist schwer zu sagen, ob es sich um Hypnose handelt oder nur so entspannend, dass die Katze nicht anders kann, als einzuschlafen, aber das Video beruhigt sich seltsamerweise, also mache ich ein Nickerchen.

Mit welchen Tricks beruhigen Sie Ihre Katze? Lass es uns auf Twitter wissen, indem du twitterst @cattimedotcom !