5 lustige, einfache Spiele zum Spielen mit Ihrer Katze (VIDEOS)

Ruhiger Morgen. Junge Frau, die sich ausruht, Sie schaut weiße Katze an und nimmt vor Freude Spielzeug davon auf

Das Spielen mit Ihren Katzen ist eine großartige Möglichkeit, sich zu verbinden. Jede Katze ist anders, daher ist es wichtig, Ihre Katze und ihre Körpersprache zu kennen.



Wenn Sie eine haben Kätzchen In Ihrem Leben ist das Spielen ein wesentlicher Bestandteil der Entwicklung und des Wachstums. Auch Erwachsene und ältere Katzen Ich schätze es, aktiv zu bleiben und körperliche und geistige Anregung durch das Spielen zu bekommen. Außerdem werden sie gerne Zeit mit ihren Lieblingsmenschen verbringen!



Hier sind fünf lustige, einfache Spiele, die Ihre Katze lieben wird.

1. Badewanne Tischtennis



Dies ist ein schönes, einfaches Spiel. Alles was Sie brauchen ist eine Badewanne und ein Tischtennisball.

Stellen Sie sicher, dass Sie Seife und alles entfernen, was möglicherweise umkippen oder Captain Whiskers erschrecken kann. Lassen Sie den Tischtennisball fallen und sehen Sie Ihrer Katze beim Spielen zu!

2. Holen Sie



Holen ist nicht nur für Hunde. Einige Katzenrassen sind sogar wahrscheinlichgenießenein gutes Spiel zum Holen und wird natürlich für Sie abrufen.

Wenn Sie ein kleines Spielzeug werfen, das Ihre Katze tragen kann, kommt das Spielzeug möglicherweise zurück, damit Sie es erneut werfen können. Geben Sie Ihrem Kätzchen viele Belohnungen, wenn das passiert!

3. Das Shell-Spiel



Stellen Sie eine Glocke, einen Leckerbissen oder ein Spielzeug unter eine von drei gleichfarbigen Tassen oder „Muscheln“. Mische die Tassen wie ein Zauberer herum und schau, ob deine Katze dem Gegenstand folgen und die richtige Tasse auswählen kann.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Katze eine mentale Stimulation zu geben!

4. Versteckter Schatz

Dies ist ein gutes Spiel, wenn Sie das Fressen Ihrer Katze verlangsamen oder sie während der Mahlzeit geistig trainieren müssen.

Legen Sie ein kleines Stück Fleisch oder einen Leckerbissen in ein Stück Papier und zerknittern Sie es, aber nicht zu fest. Katzen mögen Papier und Rätsel und sie lieben Leckereien!

5. Verstecken und suchen

Verstecken ist ein klassisches Spiel für menschliche Kinder, aber manchmal lieben es auch unsere Haustiere!

Sie können sich überall verstecken - hinter einer Couch oder einem Vorhang oder wo immer Sie ein leichtes Versteck finden. Lassen Sie sich von Ihrer Katze finden. Aber sei auf der Hut; Katzen sind schlau!

Beachten Sie auch, dass Ihre Katze, wenn Sie mit einem Spielzeug spielen, auch wenn Ihre Katze zuschaut, aber nicht interagiert, immer noch stimuliert wird und sich mit Ihnen verbindet. Betrachten Sie ihr Leben als bereichert!

Welche Spiele spielst du gerne mit deiner Katze? Haben Sie einfache Favoriten für andere Katzenliebhaber? Dann lass es uns in den Kommentaren unten wissen!