Die 25 beliebtesten Katzenrassen der Welt (BILDER)

Achtung CatTime-Leser: Sie haben gesprochen! Wir haben die 25 beliebtesten Katzenrassen der Welt gefunden - die, auf die Sie in unserer Liste am meisten klicken Katzenrasse Abschnitt !

Vielleicht haben Sie eine dieser beliebten Katzenrassen zu Hause! Natürlich lieben wir unsere Kätzchen, egal welcher Rasse sie angehören. Denken Sie daran, dass Sie immer eine großartige Katze finden können, die Sie Ihrer Familie in einem Tierheim oder bei einer Rettung hinzufügen können. Damit adoptieren ! Nicht einkaufen!



Ohne weiteres präsentieren wir die beliebtesten Katzenrassen der Welt gemäß unserer von Ihnen ausgewählten CatTime-Rassenabteilung! Vom intelligenten Abessinier über den haarlosen Sphynx bis zum eleganten Bengalen sind dies die Katzenrassen, nach denen unsere Leser aus aller Welt auf unserer Website am häufigsten suchen.

25. Tonkinese

Katze wird von meiner Kamera amüsiert

Einige Leute halten Katzen für distanziert und unabhängig. Dies liegt jedoch nur daran, dass sie noch keine getroffen haben Tonkinese . Sie sind liebevoll und kontaktfreudig!

24. Türkischer Van

Türkisch von Katze

Das Türkischer Van ist nicht viel von einer Schoßkatze. Trotzdem werden sie immer noch gerne neben dir kuscheln und in deinem Bett schlafen.

23. Himalaya

Himalaya-Hauskatze, die auf dem Wohnzimmerboden sitzt und bereit ist, sich zu stürzen

Das Himalaya- , oder kurz Himmie, ist wie ein Perser, der als Siamesen verkleidet ist, liebevoll und doch diskriminierend.

22. Amerikanisch Kurzhaar

Kätzchen im Zimmer

Das anpassungsfähige und gutmütige Amerikanisch Kurzhaar behält ihre Jagdfähigkeit. Heutzutage sind sie jedoch eher ein Familienbegleiter.

21. Chartreux

2-3 Jahre alte graue Chartreux-Katze auf dem Sofa

Das Chartreux könnte durchaus mit einer Pantomime verglichen werden, still, aber kommunikativ und manchmal albern.

20. Burmilla

Suchende silberne Katze, Porträt der Burmilla-Katze

Das Burmilla ist abenteuerlustig aber ein bisschen klutz. Stellen Sie sicher, dass Sie zerbrechliche Gegenstände weglegen, wenn sie in der Nähe sind.

19. Russisches Blau

Russische blaue Katze, die am sonnigen Morgen auf dem Bett liegt.

Das Russisches Blau Der elegante und dennoch muskulöse Körper veranlasste einen Katzenrichter, sie zum 'Dobermann-Pinscher der Katzen' zu erklären.

18. Nebelung

Schließen Sie herauf Porträt einer Nebelung Katze, die sich auf ein offenes Buch stützt, während Sie Lesebrille tragen. Auf rotem Hintergrund isoliert.

Der Name Nebelung ist deutsch und bedeutet 'Kreatur des Nebels'. In der Tat ist es ein Hinweis auf das schimmernde, silberblaue Fell der Katze, das über ihren Körpern zu schweben scheint.

17. Sphynx

Porträt der haarlosen Sphynx-Katze, die auf grünem Handtuch entspannt

Es ist gut, dass die Haarlosen Sphynx liebt Aufmerksamkeit, weil sie sie überall hin ziehen. Sie werden auch alles zum Lachen tun!

16. Ragamuffin

Keine reinrassige, neugierige Katze im Studio.

Ragamuffins sind bekannt für ihre gelehrige Natur. Tatsächlich lieben sie es, wie ein Baby gehalten zu werden und entspannen sich vollständig in Ihren Armen.

15. Türkische Angora

Ruhende Katze in bequemem Raum.

Sobald die Türkische Angora Wenn sie eine Idee in den Kopf bekommen, kann es schwierig sein, ihre Meinung darüber zu ändern, wie sie sich verhalten sollen. Sie sind jedoch so charmant, dass es Sie wahrscheinlich nicht interessiert.

14. Birmanisch

Bequemes birmanisches Kätzchen, das im Mann entspannt

Das birmanisch wird oft als 'in Seide gewickelter Ziegelstein' beschrieben. Es ist ein Beweis für ihren soliden, muskulösen Körperbau.

13. Norwegischer Wald

Junge männliche norwegische Waldkatze.

Das sanfte und freundliche Norwegische Waldkatze –Wegie, kurz gesagt, liebt Familienmitglieder, verlangt aber keine ständige Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.

12. Abessinier

Ingwer Abessinier Katze sitzt auf einem Stuhl in der Nähe des Tisches und schaut in die Kamera. Warmes Tonbild. Lebensstil Haustierkonzept.

Höhenliebe ist ein Signalmerkmal der Abessinier . Sie möchten so hoch wie möglich sein und werden es auch zu schätzen wissen, einen oder mehrere Deckenkratzbäume zu haben.

11. Schneeschuh

Schneeschuhkatze

Vergessen Sie das Stereotyp Grumpy Cat: Diese siamesisch-amerikanische Kurzhaarmischung hat eine liebevolle und süße Einstellung. Schneeschuh Katzen haben auch markante Fellmarkierungen und einen starken Körper.

10. Birmanisch

Burmesische Katze

Das birmanisch kommuniziert mit leiser Stimme, hauptsächlich um Sie daran zu erinnern, dass es Zeit für das Abendessen oder vielleicht ein schönes Kuscheln auf dem Sofa ist.

9. Bombay

Bombay Kätzchen

Das Bombay Katze liebt es zu spielen und wird mit einer Familie gedeihen, die bereit ist, Tricks zu unterrichten, Spiele zu spielen und viele interaktive Spielzeuge bereitzustellen.

8. Scottish Fold

Scottish Fold Cat

Es gibt nichts a Scottish Fold - benannt nach ihren gefalteten Ohren - mag es besser, mit ihren Leuten zusammen zu sein und sich an allem zu beteiligen, was sie tun.

7. Persisch

Persische Katze

Der Würdige und Fügsame persisch ist bekannt dafür, ruhig und süß zu sein.

6. Britisch Kurzhaar

Britisch Kurzhaar

Voller britischer Reserve, die Britisch Kurzhaar hat eine leise Stimme und verlangt auch nicht viel von ihren Menschen.

5. Ragdoll

Ragdoll Katze

Mit positiver Verstärkung, Ragdoll Katzen lernen schnell und können Tricks sowie gute Verhaltensweisen wie die Verwendung eines Kratzbaums erlernen.

4. Sibirisch

Sibirische Katze

Mit Liebe aus Russland: das ist das sibirisch , eine glamouröse einheimische Katze aus der Taiga Sibiriens - ein Waldgebiet mit einem kalten Klima, das zu ihrem langen, dicken Fell beitrug.

3. Siamesisch

Siamesische Katze

Das Anspruchsvolle Siamese sieht aus wie ein eleganter Ball in blasser Abendgarderobe mit schicken schwarzen Accessoires und tansanitblauen Augen.

2. Bengalen

Bengalen

Der Bengale könnte nie als empfindlich bezeichnet werden. Sie sind Sportler - agil und anmutig mit einem starken, muskulösen Körper, wie es sich für eine Katze gehört, die aussieht, als ob sie in den Dschungel gehört.

1. Maine Coon

Maine Coon Cat

Das Amerikanische Waldkatze ist ein gebürtiger New Englander, der aus Maine stammt, wo sie bereits im frühen 19. Jahrhundert beliebte Mauser, Farmkatzen und - höchstwahrscheinlich - Schiffskatzen waren. Sie sind auch die größte Katzenrasse!

Denken Sie daran, dass alle Katzenrassen schön sind. Rettungsaktionen sind ohne Zweifel immer unsere Favoriten!

Welche beliebte Katzenrasse magst du am liebsten? Hast du eines dieser Kätzchen zu Hause? Dann lass es uns in den Kommentaren unten wissen!