Die 2013 Petties Awards: Nominierungen offen!

Wer hat den besten Haustierblog? Zeit, Ihre Stimme zu Gehör zu bringen, da die Nominierungen für die Petties Awards 2013 jetzt im Gange sind und Nominierungen sind jetzt offen.



Jetzt, in seinem vierten Jahr, gilt The Petties als der Oscar der Pet-Blogging-Community, da es die besten Pet-Blogs auszeichnet, über die andere Blogger und Online-Leser abgestimmt haben.



Die Ausgabe 2013 enthält neue Kategorien, darunter die Hinzufügung von Best Pet Mobile Application und Best Active-Living Blog. In einer weiteren neuen Wendung werden die 10 Nominierten für die beste Videopost während der Zeremonie verteilt.

Die vollständige Liste der Kategorien folgt:



Best Active-Living BlogBest Cat BlogBest Cause-Related BlogBest Designed BlogBest Dog BlogBest Einzelblog PostBest Overall Pet BlogBest Pet Mobile ApplicationBest Video PostFunniest Blog oder Blogger

Jeder Kategoriesieger erhält eine Spende in Höhe von 1.000 USD an das Tierheim seiner Wahl, eine benutzerdefinierte Petties Award-Trophäe und ein Abzeichen für seine Blog-Site.

Vergessen Sie auch nicht, einen Kandidaten für unsere einzureichen Petties Grant und äußern Sie Ihre Stimme für ein herausragendes Obdach oder eine Rettung. Wenn Sie einen Tierheim- oder Rettungshelfer kennen, der die Extrameile (und darüber hinaus) geht, können Sie auch einen Absatz darüber einreichen, warum es sich um einen handelt Heimliche Held (Der Gewinner wird von einem DogTime-Panel ausgewählt.) Haben wir schon erwähnt, dass jeder eine Auszeichnung in Höhe von 10.000 US-Dollar trägt?



Bis heute haben die Petties 50.000 US-Dollar für gemeinnützige Rettungs- und Notunterkünfte in den USA gespendet.

Um den Blogger Ihrer Wahl zu nominieren, besuchen Sie bitte die Petties Website für Regeln und Informationen.

Wichtige Daten:



28. Juni:Nominierungen schließen

5. Juli:Die Abstimmung für die Finalisten wird eröffnet

31. Juli:Die Abstimmung für die Finalisten endet

September (genaues Datum TBD):Gewinner bekannt gegeben