10 Dinge, für die jeder Katzenliebhaber an Thanksgiving dankbar sein kann

Happy Thanksgiving-Konzept. Nette lustige Katze, die am schönen Kürbis im Licht, Gemüse auf hellen Herbstblättern, Eicheln, Nüssen auf rustikalem Holztisch sitzt. Hallo Herbst.

Eine Katze zu haben bringt viel Freude in Ihr Leben. Ein ständiger Begleiter, der dich liebt und immer nach Aufmerksamkeit „miaut“, ist etwas ganz Besonderes. Es gibt viele Gründe, unseren katzenartigen Begleitern zu danken, insbesondere zu Thanksgiving.

Sicher, manchmal bekommen Katzen einen schlechten Ruf oder werden als Einzelgänger falsch dargestellt. Aber wir Katzenliebhaber wissen es besser. Unsere Fellbabys gehören zur Familie!



Hier sind zehn Dinge, für die Sie wirklich dankbar sein sollten, wenn Sie das Glück haben, eine Katze zu besitzen.

1. Katzenpossen bringen Sie zum Lachen, egal wie Ihr Tag verläuft

Wenn Sie eine Katze haben, wird das Leben niemals langweilig. Wenn Sie traurig sind, wird Ihr Kätzchen sicherlich Ihre Stimmung mit einigen der lustigen Possen heben, in die es geraten kann.

Katzen rennen gerne wie verrückt im Haus herum und verfolgen imaginäre Beute. Sie springen von Stuhl zu Stuhl und werfen manchmal Dinge auf dem Weg um, aber immer mit viel optimistischer Energie.

Sie können sogar entscheiden, dass Ihre Haare oder die Kordeln an Ihren Kleidern eine große Beute sein könnten, die Sie immer auf Trab halten.

2. Katzen geben die süßesten Kuscheln

Mann streichelt Katze auf Bett

Katzen geben die erstaunlichsten Kuscheln und Kuscheln. Wenn Sie jemals ein Kätzchen auf Ihrem Schoß hatten, wissen Sie genau, was ich meine.

Und wenn Sie sich krank fühlen, ist dies besonders vorteilhaft. Einige Katzen haben ein Radar für kranke Menschen und kuscheln sich an Sie und schlafen sogar direkt über Ihnen, bis Sie sich besser fühlen.

3. Eine Katze zu haben ist gut für Ihre Gesundheit

Kätzchen kuscheln

Wussten Sie, dass Sie tatsächlich eine Katze haben? hilft Ihrer Gesundheit ? Das Streicheln einer Katze kann die Menge an Cortisol, einem Stresshormon, in Ihrem Körper reduzieren.

Wenn Sie eine Katze in der Nähe haben, kann dies Ihren Blutdruck senken und das Risiko eines Herzinfarkts um bis zu 40 Prozent senken.

4. Wenn Sie Single sind, erhalten Katzen mehr Termine

Mann mit Katze auf der Schulter

Es ist wirklich nicht schwer sich vorzustellen, warum Katzen Sie attraktiver machen könnten. Wenn du Single bist, besonders wenn du ein Typ bist, bist du viel eher Termine bekommen wenn du eine Katze hast!

Eine britische Umfrage ergab, dass 90 Prozent der alleinstehenden Frauen Männer, die Katzen besitzen, für netter halten. Und 82 Prozent der Frauen fühlen sich mehr zu Männern hingezogen, die Tiere mögen.

5. Katzen machen große Wecker

Katzen können großartige Wecker abgeben, insbesondere wenn Sie sie nach einem Zeitplan füttern.

Wenn die Frühstückszeit herumläuft, lässt Kitty Sie nicht schlafen. Sie wird Sie mit Schnurren, Miauen oder sogar einer Pfote ins Gesicht bringen.

Aber seien wir ehrlich, das ist viel angenehmer als mit einem kreischenden Wecker aufzuwachen.

6. Das Schnurren der Katzen ist entspannend

Katzen kuscheln sich gegenseitig

Haben Sie jemals zum sanften Geräusch einer Katze eingeschlafen? schnurrte direkt neben dir ?

Es ist erstaunlich, wie entspannend das Schnurren einer Katze sein kann. In der Tat haben einige Forscher entdeckt, dass Schnurren in einer Frequenz abfällt, die die Knochenheilung und Geweberegeneration fördert.

Schnurren ist also nicht nur entspannend, es kann sogar Ihre Gesundheit verbessern!

7. Katzen sind eine großartige Gesellschaft, also bist du nie einsam

Modell hält Katze

Es ist schwer, einsam zu sein, wenn man eine Katze hat. Wenn Sie nach Hause kommen, wartet ein kleiner verschwommener, pelziger Freund auf Sie.

Und entgegen einiger Missverständnisse sind Katzen keine großen Einzelgänger. In der Tat werden einige Katzen herausfinden, wann Sie jeden Tag nach Hause kommen und an der Tür warten, wenn sie glauben, dass Sie gleich ankommen werden!

Wenn Sie ihnen nicht genug Aufmerksamkeit schenken, miauen Katzen Sie auch an, um Sie zum Spielen zu bringen. Sie brauchen dich, und diese Kameradschaft ist eine großartige Möglichkeit, den Blues der Einsamkeit zu bekämpfen.

8. Katzen sind sehr autark

Katze, die draußen an der Wand geht

Katzen sind großartige Begleiter, aber sie sind auch sehr autark. Sie benutzen eine Katzentoilette und müssen nicht mehrmals am Tag wie ein Hund herausgenommen werden.

Wenn Sie für einen Tag aus der Stadt gehen, geht es Ihrer Katze zu Hause gut, während ein Hund jemanden braucht, der sie ins Haus und aus dem Haus lässt.

Natürlich können einige Katzenbesitzer trotzdem einen Tierbetreuer einstellen, um sicherzustellen, dass ihre Katze nicht einsam wird.

9. Katzen schützen Sie vor Nagetieren und Insekten

Katze mit Maus auf dem Kopf

Wenn Sie eine Katze haben, müssen Sie sich nicht so viele Sorgen um gruselige Krabbeltiere in Ihrem Haus machen! Katzen sind großartige Jäger und leben für die Jagd.

Wenn sie das Rascheln einer Maus hören oder das schnelle Aufblitzen eines Käfers über den Boden laufen sehen, können Sie darauf wetten, dass sie sich sofort im Raubtiermodus befinden.

Sicher, sie bringen dir manchmal ihre Tötung als Geschenk, aber ist das nicht besser, als die Käfer selbst töten zu müssen?

10. Sie sind wirklich sehr, sehr dankbar für Sie

Wir Katzenbesitzer sind nicht nur dankbar für unsere pelzigen Freunde, sondern unsere Katzen sind auch sehr dankbar für uns!

Viele Katzen lieben es, in den Schoß ihrer Besitzer zu kriechen, ihre Beine zu kneten und sie einfach liebevoll anzusehen. Sie können in deine Augen starren und schnurren und schnurren und zeigen, wie sehr sie dich lieben.

Katzen haben viele verschiedene Möglichkeiten zeigen, dass sie ihre Besitzer lieben , vom Kopfstoß bis zum langsamen Blinken. Diese Dankbarkeit macht ihre Besitzer gleich wieder dankbar!

Wofür bist du als Katzenliebhaber am dankbarsten? Zeigen Sie Ihrer Katze auf besondere Weise Ihre Dankbarkeit für Thanksgiving? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!